E-Mail Marketing: Der vollständige Anfängerleitfaden

E-Mail Marketing: Der vollständige Anfängerleitfaden

Möchten Sie lernen, wie Sie E-Mail-Marketing einsetzen, um mehr Umsatz zu erzielen? E-Mail ist immer noch die direkteste und effektivste Methode, um mit Ihren Leads in Kontakt zu treten, sie zu pflegen und sie zu Kunden zu machen.

Was ist E-Mail-Marketing?

E-Mail-Marketing ist die höchst effektive Strategie des digitalen Marketings, E-Mails an Interessenten und Kunden zu senden. Effektive Marketing-E-Mails verwandeln Interessenten in Kunden und machen einmalige Käufer zu treuen, begeisterten Fans.

In diesem Leitfaden führen wir Sie durch den gesamten Prozess der Einrichtung Ihres E-Mail-Emarketing-Trichters, sodass Sie rund um die Uhr Leads gewinnen und Verkäufe generieren können.

Dieser Leitfaden richtet sich an diejenigen, die bereit sind, sich für E-Mail-Marketing zu engagieren. Wenn Sie sich nicht sicher sind, möchten Sie vielleicht in unserem Leitfaden nachlesen, warum Sie eine E-Mail-Liste erstellen müssen.

Da dies ein langer und ausführlicher Leitfaden ist, haben wir ihn in verschiedene Abschnitte unterteilt, zu denen Sie mit der folgenden Navigation navigieren können:

  • 0. Warum E-Mail-Marketing?
  • 1: Erste Schritte
  • 2: Wachsen Ihrer E-Mail-Liste
  • 3: E-Mail-Listensegmentierung
  • 4: E-Mail-Öffnungspreise
  • 5: E-Mail-Automatisierung

Unser Ziel ist es, sobald Sie mit diesem Leitfaden fertig sind, zu wissen wie Sie:

  1. eine E-Mail-Liste mit Zielkunden erstellen.
  2. Ihre E-Mails für die höchsten Öffnungsraten und Klickraten (Click-through-Rates, CTR) optimieren.
  3. den Prozess der Pflege Ihrer Leads und der Umwandlung von Interessenten in Kunden erstellen können.

Hört sich nach einem guten Deal an?

Lassen Sie uns in einen der umfassendsten Leitfäden für E-Mail-Marketing im gesamten Internet eintauchen.

Einführung: Die Bedeutung des E-Mail-Marketings

Trotz des Aufstiegs von Social Media und unerwünschten Spam (was übrigens keine gute Marketingstrategie ist), bleibt E-Mail der effektivste Weg, um Leads zu fördern und sie zu Kunden zu machen.

Obwohl es viele Gründe gibt, warum Sie E-Mail-Marketing zu einer Ihrer obersten Prioritäten machen sollten, sind hier die drei wichtigsten…

1. E-Mail ist der Kommunikationskanal Nr. 1. Wussten Sie, dass mindestens 91% der Verbraucher täglich ihre E-Mails abrufen? Das kann man von keinem anderen Kommunikationskanal sagen.

2. Sie besitzen Ihre Liste. Auf jeder Social-Media-Plattform kann Ihr Konto (mit allen Ihren Fans) jederzeit aus beliebigen Gründen ohne Ankündigung gesperrt oder gelöscht werden. Sie besitzen jedoch Ihre E-Mail-Liste. Niemand kann dir diese Leads wegnehmen.

3. Email konvertiert besser. Kunden, die per E-Mail vermarktete Produkte kaufen, geben 138% mehr aus als diejenigen, die keine E-Mail-Angebote erhalten. Tatsächlich hat E-Mail-Marketing einen ROI von 3800% . Das ist riesig! Und wenn Sie sich fragen, ob Social Media noch besser konvertiert werden können, denken Sie noch einmal: Der durchschnittliche Bestellwert einer E-Mail ist mindestens dreimal höher als der von Social Media.

E-Mail ist einfach der beste Weg, um online Verkäufe zu tätigen.

Dann lassen Sie uns starten. Gehen Sie voran und lesen Sie auch unseren ersten Teil für E-Mail Marketing:

E-Mail Marketing: Ihre E-Mail Liste ausbauen

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, teilen Sie unseren Beitrag mit anderen oder besuchen Sie uns bei Facebook. Sie wollen noch mehr über das Thema Marketing, SEO und WordPress erfahren? Komme Sie in unsere interaktive Facebook Lerngruppe: SEO for Dummies – Seo einfach erklärt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.